Richtlinien & Vergabe

Die Swiss Olympic Card ist eine Auszeichnung für Athleten – einerseits für international erbrachte Wettkampfleistungen und andererseits für vorhandenes Potenzial.


Swiss Olympic vergibt in Absprache mit dem Mitgliedsverband eine persönliche und nicht übertragbare Swiss Olympic Card, die jährlich erneuert werden muss. Die zu erfüllenden Anforderungen und Kriterien sind in den Swiss-Olympic-Card-Richtlinien ersichtlich.


Die Swiss Olympic Card gibt es in den folgenden fünf Varianten: Gold, Silber, Bronze, Elite und Talent. Dazu kommt eine Swiss Olympic Card für Trainer und Techniker/Funktionäre. Je nach Variante bietet die Card Zugang zu speziellen Dienstleistungen und Vergünstigungen.


Alle Inhaber einer Swiss Olympic Card erhalten Zugang zum Swiss Olympic-Career-Programm und zu speziellen Dienstleistungen oder Vergünstigungen von Swiss-Olympic-Partnern. Inhaber einer Swiss Olympic Card Gold, Silber oder Bronze haben zudem die Möglichkeit, einen Förderbeitrag bei der Stiftung Schweizer Sporthilfe zu beantragen. Inhaber einer Swiss Olympic Talent Card National haben die Möglichkeit, eine Patenschaft bei der Stiftung Schweizer Sporthilfe zu beantragen.