Projekt «Ethik im Sport»

Mit dem Projekt «Ethik im Sport» sollen ethische Grundsätze im Schweizer Sportsystem verbindlich verankert werden. Swiss Olympic und das Bundesamt für Sport (BASPO) tragen gemeinsam die Verantwortung für die Umsetzung des Projekts.

Ausgangslage und Auftrag
Ziele

Downloads

Dokument
Web
Dokument
Ethik-Statut des Schweizer Sports
Dokument
Anpassung der Sportförderungsverordnung: Vernehmlassungsunterlagen